Dein Aufgabenbereich umfasst:

  • Kundenbetreuung und Behördenkontakt während der Projektabwicklung
  • Montage, Inbetriebnahme von Mastmessungen im Freien (50 bis 160m Höhe)
  • Installation von bodenstationären Messsystemen (LIDAR und SODAR)
  • Erstellen von Bewilligungsunterlagen, Besichtigungs- und Montageprotokollen
  • Auswerten von Messdaten und Verfassen von Messberichten

Du bringst mit:

  • Technische Ausbildung im Bereich Mechatronik, Elektrotechnik, o.ä.
  • Mehrjährige Berufserfahrung erwünscht
  • Gute körperliche Kondition und Schwindelfreiheit
  • Freude an Arbeit in freier Natur: Verhältnis Büro/Außendienst ca. 70/30
  • Interesse an beruflichen Reisen, Führerschein B (Österreich und Südosteuropa)
  • Gute Deutschkenntnisse und Grundkenntnisse in Englisch

Wir bieten dir:

  • Bewährte Einarbeitung und eine solide Ausbildung für Windmessung
  • Abwechslungsreiche Aufgaben in der Natur statt fixer Büroalltag
  • Karrierechance durch Übernahme von Projektleitungen nach Einarbeitung
  • Gleitzeit und Möglichkeit für zeitweises Homeoffice
  • Persönlich mitwachsen in der Zukunftsbranche Ökoenergie
  • Jahresbruttogehalt ab € 35.000 (je nach Qualifikation, Überzahlung möglich)
  • Familiäre Atmosphäre und gutes Miteinander mit klarer Vision
  • Möglichkeit der Mitgestaltung durch Mitgliedschaft in dem Verein