Energiewerkstatt investiert in die Sicherheit des Teams

Veröffentlicht am

Januar 22, 2024
Teilen
Energiewerkstatt Fahrsicherheitstraining ARBOe Fahrsicherheitszentrum Salzburg Autos

Die Energiewerkstatt führt Windmessungen in ganz Europa durch. Die Anreise erfolgt aufgrund des umfangreichen Equipments überwiegend mit dem PKW – so kommen im Jahr viele Kilometer bei guten, aber auch herausfordernden Verhältnissen zusammen. Um das Risiko auf ein Minimum zu reduzieren, investiert die Energiewerkstatt in die Sicherheitstrainings: So fand vor kurzem ein Fahrsicherheitstraining bei winterlichen Verhältnissen im ARBÖ Fahrsicherheitszentrum Salzburg statt. Darüber hinaus werden auch regelmäßig Aus- und Fortbildungen im Sicherheitsbereich wie beim Industrieklettern, Erste-Hilfe-Kurse etc. durchgeführt.

Energiewerkstatt Fahrsicherheitstraining ARBOe Fahrsicherheitszentrum Salzburg Team